22765 HamburgÄrzte, Medizin u. Gesundheit

Der Gong gilt als das mächtigste Instrument zur Heilung im Zustand von Trance. Die Gongmeditation geht weit über eine Klang-Entspannung hinaus: Sie ist eine therapeutische Behandlung. Man sagt, es werden belastende Gedankenmuster und Blockaden, alte Traumata gelöst; neue Verknüpfungen gebildet. Eine Gongmeditation kann in Gruppen oder einzeln genossen werden; die Grundausbildung in dieser Kunst geht über fünf intensive Wochenenden innerhalb eines Jahres, plus ergänzende Elemente.

Durch den Eintrag bei ANIMAP verzichtet dieses Unternehmen ausdrücklich auf das Vorweisen von Gesundheits-Dokumenten. ANIMAP basiert auf "Treu und Glauben" und übernimmt deshalb keine Gewähr für die Einhaltung dieser ethischen Grundsätze.