Ich bin seite etwa 20 Jahren Psychotherapeut und Coach, davon die Hälfte in einer Praxisgemeinschaft.
Aufbauend auf verhaltenstherapeutischen Techniken, lege ich besonderen Wert auf die Wiederentdeckung des eigenen positiven Gefühls meiner KlientInnen. Dieses gelingt mit Hakomi und anderen Ansätzen. Ich lasse die KlientInnen ihre Gefühle selbst finden. Dazu bewegen wir uns viel in der freien Natur. Das hat sich mehr und mehr als sehr hiflreich erwiesen.
Meine mir eigene positive Lebenseinstellung und meine Fähigkeit mithilfe von Bildern Erkenntnisse erkennbar, erlebbar und fühlbar zu machen, helfen dabei und zeitigen schnell große Fortschritte im Entwicklungsprozess. Als studierter Musiker habe ich naturgemäß einen guten Kontakt zu meinen eigenen Gefühlen, was besonders hilfreich ist, auch die Gefühle meiner KlientInnen sofort zu erfassen und zu benennen. Damit sind wir schnell auf dem Punkt, den Coaching- und den therapeutischen Prozess auf den richtigen Weg zu bringen.
Ich freue mich auf Dich/Euch

Als eingetragenes Mitglied stehe ich für die Achtung und Würde des Menschen und den Erhalt der freien Meinung sowie der körperlichen Unversehrtheit. Massnahmen und Regeln, welche diesen Grundsätzen widersprechen, setze ich nur unter behördlichem Zwang und zur Wahrung meiner wirtschaftlichen Existenz um.