Als Apothekerin und Heilpraktikerin habe ich mich frĂŒhzeitig mit der Naturheilkunde auseinandergesetzt. FĂŒr mich ist es spannend zusammen mit dem Patienten der Erkrankung auf die Spur zu kommen. Seit 12 Jahren bin ich in eigener Heilpraktiker Praxis tĂ€tig, zunĂ€chst nebenberuflich (zu meinem Erstberuf Apothekerin) und nun hauptberuflich. Ich versuche den ‚roten Faden‘ in einer Erkrankung zu finden und danach meine Therapie auszurichten. Zur Diagnosefindung helfen mir Blutanalyse, klassische Untersuchungsverfahren, die Krankengeschichte, aber auch z. B. die Kinesiologie. Zur Therapie stehen zur VerfĂŒgung : Mikroimmuntherapie, Cellsymbiosetherapie, NahrungsmittelunvertrĂ€glichkeitstest, NAET, Komplexhomöopathikum, Pflanzenheilkunde, Spagyrik und andere. Ich betrachte den Menschen in seiner Ganzheit und bin der Überzeugung, dass wir grundsĂ€tzlich von unserem Schöpfer dazu geschaffen sind gesund zu sein.

Mit dem Eintrag auf ANIMAP signalisiert dieses Unternehmen, dass es mit den Corona-Maßnahmen der Regierung und insbesondere mit dem Einsatz des COVID-Zertifikats, nicht einverstanden ist.
Dieses widerspricht den geltenden Menschenrechten und ist deshalb sofort aufzuheben.