Warum Hundepflege?
Ein Pudel ist kein Terrier. Genetische Unterschiede sind ausschlaggebend für die Fellgestaltung. Aus Struktur, Dichte, Winkel und Länge resultieren die unterschiedlichen
Haartypen der verschiedenen Hunderassen: Glatthaar, Langhaar, Kurzhaar, Rauh- und Drahthaar, Kraus- und
Stockhaar. Alle Hunde brauchen Pflege. Das Fell eines Hundes
ist ein biologisches Kleid. Sorgsam gepflegt, erfüllt es seine Schutzfunktion.
Mein Ziel als Hundefriseurin bei der Pflege der Hunde ist Natürlichkeit und Harmonie. Die Persönlichkeit jedes Vierbeiners soll zum Ausdruck gebracht werden.
Dabei ist Qualität die oberste Maxime meiner Arbeit.
Bei Ihrem ersten Besuch werde ich die Besonderheiten Ihres Hundes feststellen, um ihn besser kennenzulernen und optimal auf ihn eingehen zu können.
Ich kontrolliere auch das Gebiss des Hundes und weise den Hundebesitzer auf eventuell vorhandenen Zahnstein
oder beschädigte Zähne hin.

Mit dem Eintrag auf ANIMAP signalisiert dieses Unternehmen, dass es mit den Corona-Maßnahmen der Regierung und insbesondere mit dem Einsatz des COVID-Zertifikats, nicht einverstanden ist.
Dieses widerspricht den geltenden Menschenrechten und ist deshalb sofort aufzuheben.