Immer mehr verdichten sich die Anzeichen dafür, dass uns nach und nach eine weitere wichtige Freiheit entzogen werden soll: Das Bargeld. In verschiedenen Ländern wie zum Beispiel in Nigeria laufen bereits Testphasen für ein Zahlungssystem, welches vollends ohne Bargeld auskommt.

Auch wenn diese Entwicklung weg vom Bargeld hin zum digitalen Zahlungsverkehr schon länger im Gange ist (siehe Schweden), nehmen die Pläne der Globalisten jetzt immer konkretere Züge an.

Wir von ANIMAP haben uns gefragt, was wir tun können und erkannten: Die Antwort ist total einfach:

Ab sofort haben alle Unternehmer, welche auf ANIMAP gelistet sind, die Möglichkeit, sich für die Annahme von Bargeld zu positionieren und ihren Kunden einen Spezialrabatt zu gewähren, wenn diese ihren Einkauf in bar ausgleichen.

Mega cool
Jedes Unternehmen, welches sich an der Aktion beteiligt, erlangt unabhängig davon, ob ein Rabatt bei Barzahlung gewährt wird oder nicht, mehr Reichweite, weil es automatisch über unsere Telegram-Kanäle promotet wird.

Um deine Kunden direkt in deinem Geschäft auf dieses Thema zu sensibilisieren, haben wir einen Info-Flyer erstellt, welcher sowohl in Farbe als auch in schwarz/weiss zum Download und Ausdrucken zur Verfügung steht.

Bargeld-Flyer in Farbe herunterladen

Bargeld-Flyer in schwarz/weiss herunterladen

Unser Tipp
Flyer zweimal ausdrucken und gut sichtbar an der Eingangstüre und bei der Kasse montieren.

Einer für alle – alle für einen
Wie immer gilt: Eine Aktion ist nur dann erfolgreich, wenn möglichst viele mitmachen und diese Möglichkeiten in ihrem Umfeld verbreiten. Deshalb zählen wir auch dieses Mal auf deine aktive Unterstützung und sind sicher, dass wir dem Entzug dieser wichtigen Freiheit am besten entgegen wirken, wenn wir einfach nicht mitspielen.

In diesem Sinne grüssen wir euch herzlich
Euer Team ANIMAP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert